aria-nogravity-dancecompany

Aria – NoGravity Dance Company

Wären wir Italiener, erschlösse sich uns der Titel dieses verblüffenden Tanzabends sofort in seiner Zweideutigkeit: Wir würden nicht nur Musik im Ohr haben, barocke Arien von Monteverdi über Vivaldi

read more
Tickets

MYOUSIC – Dimitri de Perrot feat. Julian Sartorius

Klänge erklingen, verklingen und werden zu Erinnerungen und Gefühlen. Jahrelang erforschte der Schweizer Komponist Dimitri de Perrot das einmalige Verhältnis zwischen Publikum und Aufführung und das Klangmaterial, das aus dieser Begegnung entsteht.

read more
Tickets

Opus 14 – Kader Attou & Compagnie Accrorap

Da dreht einer seinen gesamten Körper waagerecht im Raum – auf einer Hand, endlos. Eine andere erkundet kopfüber die Grenzen der Schwerkraft. Körper verflüssigen sich in eine gemeinsame Struktur, rasend schnell löst sie sich wieder auf.

read more
Tickets

Y Olé! – José Montalvo

Wenn José Montalvo Igor Strawinskys Ballettmusik „Le Sacre du Printemps“ mit Volks- und Popkultur kreuzt, wird ein heidnisches Opferritual zur frühlinghaften Feier auf das Leben.

read more
Tickets

The Revival – Cory Henry

Wenn die Hammond B3 die Bigband des armen Mannes ist, dann ist der New Yorker Keyboarder und Organist Cory Henry nie allein auf der Bühne

read more
Tickets

Master Drummers of Burundi

Sie sind eine Legende: Die Meistertrommler aus Burundi zählen seit Jahrzehnten zu den berühmtesten und besten Trommel-Ensembles der Welt.

read more
Tickets
sueditalien-heimat-und-sehrnsuchtsort-etta-scollo

Süditalien, Heimat & Sehnsuchtsort – Etta Scollo Trio & Peter Lohmeyer

Süditalien. Ein Ort der Sehnsucht. Von jeher lockt er mit seiner Magie Menschen aus aller Welt.

read more
Tickets

Ahnsim Dance – Eun-Me Ahn

Sie ist berühmt für ihre exzentrischen, provokanten Stücke. Nun präsentiert die koreanische Choreografin Eun-Me Ahn den Auftakt zu ihrer neuen Trilogie zum Thema „Different People“ erstmals in Europa.

read more
Tickets

Orfeo 2.0 a baROCK opera – l’arte del mondo & Pigreco

Wie hat wohl Monteverdis „Orfeo“ vor 400 Jahren im Original geklungen? Bestimmt ganz anders, als wir die Oper heute kennen, denn der Komponist hat eine Partitur hinterlassen, die nur spärlich über Instrumentierung und Ausführung Auskunft gibt.

read more
Tickets

Ahi – Taksim Trio

Multikulturell, musikalisch versiert und dabei ausgesprochen unterhaltsam: Die drei Virtuosen des Taksim Trios aus Istanbul sind in ihrer Heimat gefeierte Superstars – und drauf und dran, auch hierzulande Kultstatus zu erreichen.

read more
Tickets
7-fingers-reversible

RÉVERSIBLE – Les 7 doigts de la main

Die Wände spielen mit: Sie wackeln und tanzen, trennen und begrenzen. Ein Blick hinter die Wand ist wie ein Blick in sich selbst. Wo komme ich her, was macht mich aus, wer bin ich wirklich?

read more
Tickets

Artwork Template
logo_idr-60x91
web-Logo-Dus_schmal-200x92
PV_Logo-mit-Claim_800-e1468234696776