Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Arabian Nights

14. November 20:00

Arabien-Nights-Daniel-Schnyder

Abraham stammt aus Ur, das ist auch das Gebiet, wo die Wurzeln der arabischen Musik zu suchen sind. Seine Reisen in den Nahen Osten, seine Faszination für die Musik dieser Region hat Daniel Schnyder nicht nur in seinem großen Werk für das düsseldorf festival! verarbeitet, sondern auch in ein konzertantes Programm einfließen lassen.
„Arabian Nights“ lässt Oud und Nay-Flöte auf Geigen und Celli treffen. Orientalische Melodien und Rhythmen vereinen sich mit westlichen Klängen und münden dank Percussion, Frame Drum, Saxofon und Bass in einen heutigen Sound. Bei Schnyder freilich ist das kein beliebiges Crossover. Er weiß um die gemeinsamen historischen Ursprünge klassischen
europäischen Orchesterklangs und des in den USA beheimateten Jazz’ in der arabischen Musik. Und kreiert deshalb eine musikalische Textur, die unserer täglichen multikulturellen Realität einen fachkundigen Ausdruck gibt.

Daniel Schnyder, Saxofon
Bassam Saba, Nay und Oud
Tareq Rantisi, Percussion
Streichquartett aus Mitgliedern des düsseldorf festival! orchester
14. November 20:00 - 22:00
90 Minuten, keine Pause
Johanneskirche
Martin-Luther-Platz 39, 40212 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 22