Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bratsch

22. September 20:00

Bratsch

„Die wohl beste Band, die je Jazz, Klezmer, südosteuropäische und Roma-Musik vermischte.“ (Concerto)

Sie sind Musik-Vagabunden und Grenzgänger an den Rändern unterschiedlichster Musikstile: Die Pariser Gruppe Bratsch. Mit Gefühl, ergreifendem Gesang und subtilen Arrangements kreieren sie eine Musik, in der sich die Nostalgie Osteuropas, die Farbe des Mittelmeeres, die Virtuosität der Roma und jiddische Ironie zu einem Freudenfest verbinden. Eine Musik, bei der sich der Rembetiko am Blues und rumänische Tänze am Jazz reiben und die den Wurzeln des „Gypsy-Swing“ neues Leben einhaucht!

Sponsor: Degussa AG

Dan Gharibian, Bouzouki, Gitarre, Gesang | Bruno Girard, Violine, Gesang | François Castiello, Akkordeon, Gesang | Nano Peylet, Klarinette, Gesang | Pierre Jaquet, Kontrabass
22. September 20:00 - 22:00
Theaterzelt
Burgplatz, 40213 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 22