Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnungskonzert

15. September 20:00

Ulrich Brall

Herausragende Solisten, junge Choristen sowie ein spielfreudiges Orchester unter traditionsbewährter Leitung von Ulrich Brall erwarten Sie zum Eröffnungskonzert mit Werken von Giacomo Puccini, Meister der italienischen Oper, und Max Bruch, Komponist eines der wohl berühmtesten Violinkonzerte überhaupt. Gerade 22 Jahre jung war Giacomo Puccini, als er mit der „Messa di gloria“ seine erste Messvertonung vollendete. Ein Jugendwerk, das unter liturgischem Talar den sprühenden Melodiker und gefeierten Opernkomponisten ahnen lässt.

Sponsor: Aengevelt Immobilien, Münstermann Verwaltung und Telba AG

Ladislau Petru Horvath, Violine | Steven Neil Harrison, Tenor | Franz Gerihsen, Bass
Chor der ehemaligen Hofkirche St. Andreas und des Görres-Gymnasiums Düsseldorf
Orchester Westdeutsche Sinfoniker
Ulrich Brall, Leitung
15. September 20:00 - 22:00
Kirche St. Andreas
Andreasstr. 27, 40213 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 22