Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Großes Chor- und Orchesterkonzert

25. September 17:00

Georg Friedrich Händel

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750) – Kantate „O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe“ BWV 34
Georg Friedrich Händel (1685 – 1759) – „Dettinger Te Deum“ – Te Deum for the victory of Dettingen HWV 283
Das monumentale, von prächtigem Trompeten-Glanz dominierte „Dettinger Te Deum“ komponierte Georg Friedrich Händel 1743 aus Anlass des Sieges der Engländer über die Franzosen. Dieses selten zu hörende Werk erklingt in einer Zusammenarbeit des altstadtherbst orchesters mit dem 1961 gegründeten Chor der Neanderkirche. Neben dieser musikalischen Rarität steht die bezaubernd anmutige späte Leipziger Kantate „O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe“ von Johann Sebastian Bach auf dem Programm.

Sponsor: ElectronicPartner + MediMax GmbH

Arnon Zlotnik, Altus | Nikolaus Borchert, Tenor | Thomas Laske, Bass
altstadtherbst orchester düsseldorf
Chor der Neanderkirche
Sebastian Klein, Leitung
25. September 17:00 - 19:00
Neanderkirche
Bolkerstr. 36, 40213 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 22