Lade Veranstaltungen

Händel: Messias – Chor und Orchester der St. Andreas Kirche

14. September 19:30

andreaschor

„I did think I did see all Heaven before me …“ Der Komponist ist überwältigt, vor ihm liegt der gerade vollendete Halleluja-Chor aus dem „Messias“.  So erzählt es die Legende – und fügt weitere romantische Details über den Schaffensrausch hinzu, an dessen Ende nach nur 24 Tagen das komplette Sacred Oratorio das Licht der Welt erblickt. Mahlzeiten sollen derweil nicht angerührt worden sein, in die Tinte hätten sich immer wieder Tränen gemischt. Chor und Orchester der St. Andreas Kirche bringen Händels berühmtestes Oratorium zusammen mit namhaften Solisten unter Leitung von Martin Fratz zu Gehör.

Silvia Bodamer, Sopran
Franziska Orendi, Alt
Wolfgang Klose, Tenor
Thomas Laske, Bass
Chor und Orchester der ehem. Hofkirche St. Andreas
Martin Fratz, Musikalische Leitung
Sponsor: Mit freundlicher Unterstützung von Aengevelt Immobilien, Ernst und Heidi Lamers, Hausmann Bauregie und Münstermann Verwaltung und der Kirche St. Andreas
14. September 19:30
150 Minuten, eine Pause
Kirche St. Andreas
Andreasstr. 27, 40213 Düsseldorf + Google Karte
Telefon:
+49 211 82 82 66 22