Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Inside Partita

24. September 19:30

inside-partita-midori-seiler
[vimeoyoutubepopup_video displaytype=“image“ path=“/wp-content/uploads/2014/07/inside-partita-midori-seiler.png“ videoplayer=“youtube“ videoid=“HbjThZWwLyI“ width=“800″ height=“455″ rel=“0″ autohide=“1″ autoplay=“true“]

Die Bachschen Partiten faszinieren durch die Gleichzeitigkeit formaler Strenge und ungeheurer Emotionalität. Ein Spannungsfeld, das hier zeitgemäß und fesselnd gefüllt wird: Midori Seiler, international renommierte Barockgeigerin, interpretiert die Partiten für Violine solo von Johann Sebastian Bach neu. Zusammen mit der Choreografin Renate Graziadei und ihrem Ensemble LaborGras, dem Komponisten Fabian Russ und Lichtdesigner Lutz Deppe kreiert sie eine raumgreifende Mischung aus performativem Konzert und elektronischer Klanginstallation.

In Kooperation mit dem tanzhaus nrw
Mit freundlicher Unterstützung des Hilton Düsseldorf Hotel

Diese Veranstaltung wird ermöglicht durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ im Rahmen der Gastspielförderung Tanz aus Mitteln des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie der Kultur- und Kunstministerien der Länder.

Midori Seiler, Barockvioline
Fabian Russ, Komposition/Elektronik
Ensemble LaborGras
Renate Graziadei, Tanz/Choreografie
Arthur Stäldi, Choreografie/Dramaturgie
Lutz Deppe, Licht

Folkert Uhde, Konzeption/Dramaturgie

Arnaud Poumarat, Produktionsleitung
Carlo Grippa, Tontechnik
Uhde &Harckensee MusikManagement

Ein Projekt von Folkert Uhde in Kooperation mit LaborGras, RADIALSYSTEM V und der Internationalen Orgelwoche Nürnberg – Musica Sacra. Gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds.

NPN_schwarz

24. September 19:30 - 20:30
60 Minuten, keine Pause
NRW-Premiere
tanzhaus nrw
Erkrather Str. 30, 40233 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 22