Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ivan & Rudolf – Theater Kontra-Punkt & Théâtre Maât

21. September 19:00

-rudolf-theater-kontra-punkt

Ben und Adam sind Freunde. Bis sie auf die Spur ihrer Ahnen kommen. Ivan aus Australien und Rudolf aus Deutschland fielen im Abstand von einem Monat 1916 in der Schlacht an der Somme. 14 Schauspieler, Sänger und Instrumentalisten und ein Chor aus acht Nationen erzählen eine wahre Geschichte, erinnern an das Grauen der Schlachtfelder des Ersten Weltkriegs. Szenisch mit Mitteln der Abstraktion: Körper sind Bühnenbilder, Kisten Schützengräben, Papiertüten Gasmasken. Und musikalisch mit Mitteln von heute: Chansons mit Brechtschen Akzenten, Jazz, Rock und Blues.

Eine Koproduktion mit Théâtre Maât (B), LaBarca (B) und der Stadt Pozières (F)
Sponsoren und Förderer: Heinen-Gruppe, Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, Fonds Darstellende Künste e.V., Weltkunstzimmer – HPZ-Stiftung
Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW

Inszenierung
Benjamin Walker, Geschichte, Video
Hadi El Gammal, Komposition
Christine Smeysters, Libretto
Jan Kocman, Nathalie Maufroy, Kostüme, Bühne
Franz Dostal, Video
Marcus Grolle, Choreographie
Mihai Grigoriu, Musikalische Leitung
Frank Schulz, Regie
Mitwirkende
Jennifer El Gammal, Annette Bieker, Christine Smeysters, Hadi El Gammal, Alexandre Pelichet, François VanEeckhaute, François Dreno, Vincent Noiret, Jean-François Durdu, Nathanaël Bez, Adrien Letartre, Mihai Grigoriu, Patrick Andersson
Ratinger Kammerchor

Heinen-Logo-2013

21. September 19:00 - 21:00
Boui Boui Bilk
Suitbertusstraße Str. 149, 40223 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 0