Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kimmo Pohjonen – Kluster & JPP

30. September 20:00

Kimmo Pohjonen

Ein rauschhafter Abend aus wilden Melodien, Schwindel erregenden High-Speed-Tänzen, schmalzigen Tangos, Farben, Licht und mitreißenden Rhythmen.
Finnische Musik, das sind melancholische Tangos, das sind die unverfrorenen Rocker der Leningrad Cowboys und das ist Kimmo Pohjonen. Kimmo Pohjonen spielt Akkordeon, ist außerdem Komponist, Sänger und Performance-Künstler. Seine Musik vereint Jazz, Rock, Ambient, Avantgarde, Elektro-Pop und Folklore. Sie ist ein Gesamtkunstwerk zwischen finnischer Tradition und europäischem Zeitgeist, ein „Avantgardepopgemälde“, wie es die FAZ beschrieb. Beim letzt jährigen Altstadt Herbst hat Kimmo Pohjonens Performance beim Publikum euphorische Begeisterung ausgelöst. Jetzt ist er wieder da! Unterstützt von ausgebufften elektronischen Tricks, Schlagwerk, eigenwilligen Tanzeinlagen und einer aufwändigen Licht-Choreografie, zelebriert er die extravagante Erweiterung seiner international umjubelten Solo-Programme. Mit ihm auf der Bühne stehen diesmal die Top-Percussionisten Samuli Kosminen und Abdissa „Mamba“ Assefa sowie die legendäre finnische Fiddler-Truppe „JPP“.

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf

Kimmo Pohjonen, Akkordeon
Samuli Kosminen und Abdissa „Mamba“ Assefa, Percussion
JPP: Arto Järvelä, Geige; Mauno Järvelä, Geige; Matti Mäkelä; Geige; Tommy Pyykönen, Geige; Timo Myllykangas, Kontrabass; Timo Alakotila, Harmonium
30. September 20:00 - 21:00
Theaterzelt
Burgplatz, 40213 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 22