Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Knitting Peace – Cirkus Cirkör

18. September 20:00

Der Faden ist so dünn. Das Seil so brüchig. Kann man sich daran entlang hangeln? Wenn man das alles zusammenstrickt? Vielleicht! Auf schmalstem Grat, in einem Gewirr von wundervollen weißen Geweben entfachen die Artisten des Cirkus Cirkör ein Feuerwerk aus Balanceakt und Jonglage, aus Trapezkunst und Tanztheater. Wir sehen Netze aus Maschen und Menschen, verworrene Gebilde und verknotete Körper, halten den Atem an und sind bezaubert, unterhalten uns aufs Feinste – und sind verwirrt von einer ganz und gar verrückten universellen Botschaft: Frieden lässt sich stricken. Denn Gestricktes hält!

Sponsor: Lindenau, Prior & Partner, Maschmeier Rechtsanwälte,
Preventicum Zentrum für individualisierte Medizin

Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW
Mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt Düsseldorf und des Leonardo Hotel Düsseldorf

Inszenierung
Tilde Björfors, Konzept, Künstlerische Leitung
Samuel „LoopTok“ Andersson, Komposition, Tondesign
Maria Wallin, Assistenz der Direktion
Fanny Senocq, Tilde Björfors, Stefan „Drake“ Karlström, Joel Jedström und das Ensemble, Bühnendesign
Aino Ahanainen, Strickdesign, -kostüme; Anna Bonnevier, Kostümdesign; Helena Andersson, Maske
Ulf Englund, Lichtdesign; Cilla Roos, Beratung Choreografie und Training Artisten; Tomas Helsing, Requisite
Stefan “Drake” Karlström, Technische Leitung; Joel Jedström, Technische Koordination und Konstruktion
Ulf „Poly“ Nylin, Zirkus Konstruktion

Darsteller
Alexander Weibel Weibel, Aino Ihanainen, Mikael Kristiansen, Nathalie Bertholio, Tiziana Prota , Samuel Andersson

Produktion/ Tourneeteam
Emma Therkelson, Tourmanagerin; Daniel Szpigler, Produktion; Anita Dahrmark, Kostümproduktion;
Ingrid Swahn, Bühnentechnik; Mika Knutson, Lichttechnik; Kent Andersson, Tontechnik; Andreas Svens, Fahrer

Eine Produktion von Cirkus Cirkör
Die Knitting Peace-Produktion wird unterstützt von
Botkyrka Municipality, Swedish Arts Council, City of Stockholm Cultural Administration, Stockholm County Council, SCANIA, Coproduction Pôle Cirque Méditerranée, Coproduction Marseille-Provence 2013, Capitale européenne de la culture

18. September 20:00 - 22:00
120 Minuten, eine Pause
Theaterzelt
Burgplatz, 40213 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 22