Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kontrabass und Blockflöte – Kontraste und Dialoge

24. September 21:00

Beide Instrumente sind zwar aus edlem Holz. Doch unterschiedlicher können der Kontrabass und die Blockflöte gar nicht sein. Darin liegt aber gerade der Reiz, sie einmal in den allerbesten Interpreten-Händen gegenüberzustellen. Der Italiener Stefano Scodanibbio, der das Spiel und den Klang des Kontrabass’ revolutioniert hat, stellt Solostücke von Scelsi, Cage und Berio vor. Darauf macht Dorothee Oberlinger ihrem Ruf als Paganini der Blockflöte alle Ehre – mit Werken von Hildegard von Bingen, Bach und Berio. Zu einem einmaligen Tête-à-Tête kommt es zwischendurch, wenn der Avantgarde-Kontrabassist Scodanibbio mit dem Kölner Kontrabassisten Sebastian Gramss eine an- und aufregende Improvisationsstrecke zurücklegt.

Sponsor: HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

Stefano Scodanibbio, Kontrabass
Dorothee Oberlinger, Blockflöten
Sebastian Gramss, Kontrabass
24. September 21:00 - 23:00
Neanderkirche
Bolkerstr. 36, 40213 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 22