Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

La joie de vivre

30. September 20:00

La joie de vivre Wolfgang Abendroth

Wolfgang Abendroth spielt erstmalig im Rahmen des Festivals das neue, bisher einzigartige Instrument „orbit“ in der Bergerkirche als Kinoorgel. Er improvisiert zu kolorierten Stummfilmen aus der erfolgreichen Düsseldorfer „Staub und Kratzer“-Serie. Die Kurzfilme mit einer Länge von 2 bis 20 Minuten sind wahre Schätze ihrer Zeit; teils über 100 Jahre alte Fundstücke unterschiedlicher Genres, manche avantgardistisch skurril, experimentell, doch auch klassisch und verspielt. Im zweiten Teil dann ein langer Film: „Die Abenteuer des Prinzen Achmed“, Lotte Reinigers wunderbar poetischer Silhouetten-Animationsfilm von 1926 mit Geschichten aus 1001 Nacht.

Wolfgang Abendroth, Orgel | Henk van Dreumel, Konzeption der Filmauswahl
30. September 20:00 - 22:00
Bergerkirche
Berger Str. 18b, 40213 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 22