Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rime of the Ancient Mariner – Tiger Lillies & Mark Holthusen

15. September 20:00

[vimeoyoutubepopup_video displaytype=“image“ path=“/wp-content/uploads/2014/05/tiger-lillies.png“ videoplayer=“youtube“ videoid=“aIj1E54Shzs“ width=“800″ height=“500″ autohide=“1″ autoplay=“true“]

Der Mann im Mond trägt Amors Armbrust, er bringt Eisberge zum Schmelzen und Nachen zum Kentern, Seejungfrauen zum Fliegen und Drachen zum Schnauben. „Dream eternally“ – so kommentiert Martyn Jacques’ unvergleichliches Falsett die Fantasiewelt des Videokünstlers Mark Holthusen. Die Tiger Lillies sind zurück. Sie verwickeln uns mit ihrem neuen Programm in das 200 Jahre alte romantische Seemannsgarn des britischen Dichters Samuel Taylor Coleridge. Und entwerfen einmal mehr ihr eigenes musikalisches Universum: dunkel, geheimnisvoll, schwarzhumorig, poetisch und von immenser Schönheit.

Mit freundlicher Unterstützung von SIGMA System Audio-Visuell GmbH und Hyatt Regency Düsseldorf

Martyn Jaques, Gesang, Akkordeon, Klavier, Gitarre
Adrian Stout, Kontrabass, singende Säge, Theremin, Gesang
Mike Pickering, Schlagzeug
Mark Holthusen, Animation, Fotografie
Begoña Garcia-Navas, James Loudon, Lichtdesign

Pete Sach, Stagemanager; David Bernard, Video/Licht; Claus Bühler, Ton

Eine Produktion von
Maison de la musique de Nanterre (Frankreich), The Tiger Lillies (Vereinigtes Königreich), Quaternaire (Frankreich)

Eine Koproduktion mit
Théâtre de Nîmes – scène convetionnée pour la danse contemporaine (Frankreich), Scène Nationale de Sète et du Bassin de Thau (Frankreich)

Uraufführung, La Maison de la musique de Nanterre, Frankreich, 16.3.2012
Rime of the Ancient Mariner wird weltweit vetreten von Sarah Ford /Quaternaire
The Tiger Lillies in Frankreich vetreten von Sarah Ford /Quaternaire www.quaternaire.org

tigerlillies       Maisondelamusique       quaternaire

15. September 20:00 - 22:00
90 Minuten, keine Pause
NRW-Premiere
Theaterzelt
Burgplatz, 40213 Düsseldorf NRW
Telefon:
+49 211 8282660