Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

The Bird Garden

18. September 21:30

The Bird Garden

Das Opern-Musical „The Bird Garden“ erzählt auf fantasiereiche Art und Weise Lebensgeschichten: den Tratsch vom Single-Dasein, von Liebe und Liebesleid. Acht Frauen – oder sind es Vogelwesen? – treffen in einem geheimnisvollen Garten eines ehemaligen Klosters in den Hügeln Umbriens aufeinander. Die Autorin Polly Hope erzählt eine aktuelle, zeitgenössische Geschichte, die von märchenhaften, assoziati-ven Elementen einer merkwürdigen Geisterwelt durchsetzt und beeinflusst wird, wie wir sie zum Beispiel aus William Shakespeares „Sommernachtstraum“ oder dem „Sturm“ kennen. Der junge englische Komponist Quentin Thomas verbindet Anklänge an die Operntradition der Vergangenheit und der Neuen Musik mit Minimalismus und Jazz, Soul und Chanson. Norbert Kentrup, den man in NRW mit seinen Shakespeare-Aufführungen im Globe-Theater Neuss kennt, inszeniert diese Uraufführung.

Eine Kooperation der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf-Duisburg mit dem Festival Düsseldorfer Altstadt Herbst
Die Uraufführung wird gefördert vom Kultursekretariat NRW Fonds Neues Musiktheater.
Sponsor: Henkel KGaA (18.9.), Stadtwerke Düsseldorf (21.9.)

Musikalische Leitung: Martin Fratz
Inszenierung: Norbert Kentrup
Ausstattung: Polly Hope
Lichtdesign: Hanns-Joachim Haas

Anitra: Cornelia Berger
Rondine: Lisa Griffith
Cuculo: Anke Krabbe
Merlo: Lisa-Maria Janke
Columba: Rénee Morloc
Allodola: Taru Sippola
Gufa: Gwendoly Killebrew
Cincia: Romana Noack
Nonnen: Studentinnen der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf
Es spielt das Orchester Düsseldorfer Altstadt Herbst

18. September 21:30 - 23:00
Deutsche Oper am Rhein
Heinrich-Heine-Allee 16a, 40213 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 0