Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Them and us – Jochen Roller & Yuki Kihara

25. September 20:00

them-and-us-duesseldorf-festival-2015

Die Samoaner sind wieder da! Ein Jahrhundert, nachdem sie lukrativ in deutschen Zoos ausgestellt wurden, kommen drei von ihnen – Malili, Lafaele und Paul – zu uns, um in einem „folkolonialen“ Spektakel die Gebräuche ihrer weißen „Landsleute“ zu studieren und dabei auf merkwürdige Verbindungen zu stoßen: Die Menschen in Bayern tanzen Fa’ataupati in Lederhosen und in Berliner Clubs trägt man Tätowierungen samoanischer Häuptlinge. Zwischen Film und Performance nehmen die drei Tänzer ebenso spöttisch wie vergnüglich den deutschen Blickwinkel auf die ehemalige Kolonie Deutsch-Samoa unter die Lupe.

In Kooperation mit dem FFT Düsseldorf

Inszenierung
Jochen Roller und Yuki Kihara, Künstlerische Leitung
Andrea Keiz, Video
Marek Lamprecht, Lichtdesign
björn & björn, Presse & Produktion
Tanz
Lafaele Fagasa, Malili Tautala, Paul Tuisaula.
Jochen Roller, Produktion
Koproduktion
SOPHIENSAELE Berlin, Theater Roxy Birsfelden, Theater Freiburg und FFT Düsseldorf.
Gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds, des Regierenden Bürgermeisters von Berlin – Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten.
Mit freundlicher Unterstützung durch den Fachausschuss Theater und Tanz BS/BL, Creative New Zealand und dem Goethe-Institut Neuseeland.
25. September 20:00 - 21:00
FFT Düsseldorf, Juta
Kasernenstr. 6, 40213 Düsseldorf
Telefon:
+49 211 82 82 66 22