Lade Veranstaltungen

Wenn ich was hören will, muss ich aufs Dach – subbotnik

20. September 20:00

subbotnik

Theatrales Konzert über den öffentlichen Raum
Immer mehr Menschen tragen Kopfhörer, wenn sie das Haus verlassen, um etwas anderes zu hören als das, was sie umgibt. subbotnik macht es eine Weile umgekehrt und schneidet alles mit, unterwegs, in der U-Bahn, im Café, auf der Straße… Die begnadeten Erzähler entwickeln daraus eine ergreifende Sinfonie des Alltags und komponieren ein theatrales Konzert über die absurd-komischen Reste des öffentlichen Raums. Das deutsch-russisch-ukrainische Trio subbotnik realisiert seit 2012 mittels Musik, Performance, Storytelling und Theater Ereignisse, die durch Poesie und Musikalität beglücken.

Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung van Meeteren
20. September 20:00
90 Minuten, keine Pause
Theaterbar
Burgplatz, 40213 Düsseldorf + Google Karte
Telefon:
+49 211 82 82 66 22