guru-dudu-silent-disco-walking-tour

Silent Disco Walking Tours – Guru Dudu

15.–18. September 2016

Der neueste Trend: Silent Disco. Die Hits gibt sich die tanzwütige Meute per Kopfhörer direkt ins Ohr. Drumherum ist Stille.

Read More
andreaschor

Konzert in St. Andreas – Chor und Orchester der St. Andreas Kirche

15. & 16. September 2016

Gleich zwei Messen bilden die Pfeiler des Programms, das Chor und Orchester der St. Andreas Kirche mit namhaften Solisten unter Leitung von Martin Fratz zu Gehör bringen.

Read More
canto-ostinato

Canto Ostinato – Ensemble PODIUM Esslingen

16. September 2016

Ein musikalisches perpetuum mobile setzt sich in Bewegung. Einmal angestoßen, klingt es weiter und weiter: Canto Ostinato, ein Werk des niederländischen Komponisten Simeon ten Holt.

Read More
patrick-mathis

Orgue de Barbarie Swing – Patrick Mathis

17. September 2016

Neue Horizonte für den Leierkasten Vor mehr als 35 Jahren fiel Patrick Mathis in ein Loch, aus dem er nie mehr rauskam. Es war die Stanze im Lochband einer Drehorgel – sie sollte ihm, so klein sie ist, ganz neue Horizonte eröffnen.

Read More
ricardo-ribeiro

Fado – Ricardo Ribeiro

17. September 2016

Hoje É Assim, Amanhã Não Sei (So ist es heute, und morgen … wer weiß …) Das ist die Quintessenz des Fado: Schicksal als Lebensgefühl.

Read More
quatuor-barbaroque

Barbaroque Baroque – Quatuor Barbaroque

17. September 2016

Barockmusik – bürgerlich mit Drehorgel. Händel, Bach oder Couperin mit Drehorgel, Kontrabass, Hackbrett und Bandoneon? Das geht!

Read More
vision-string-quartet

Der Pop und das Mädchen – vision string quartet

18. September 2016

Der Tod und das Mädchen und nach der Pause Pop nach Ansage? Das klingt schräg und ist es auch, zum Glück!

Read More

Himmlisch – ensemble provocale düsseldorf

18. September 2016

Sehnsucht nach Zuflucht ist der aktuelle Bezugspunkt für dieses Programm. Sie klingt an in zwei Motetten von Johannes Brahms.

Read More
massb

Mass B – Fêtes galantes

18. & 19. September 2016

Bach muss man tanzen, bis man den Staub aus den Perücken der Kirchenräte fallen hört und der Mensch darunter sichtbar wird.

Read More
duesseldorf-festival-wolfgang-goertz

So schön kann Liebe sein – Wolfram Goertz

19. & 20. September 2016

Mittlerweile sind sie Kult, seine Hör-Abende. Diesmal kümmert sich Wolfram Goertz, Musikredakteur der Rheinischen Post, um die Liebe.

Read More
ambrosini-matinier

Inventio – Marco Ambrosini & Jean-Louis Matinier

19. September 2016

Wer sagt eigentlich, dass Bach nicht auch teuflisch grooven darf? Marco Ambrosini und Jean-Louis Matinier können es nicht gewesen sein.

Read More
limits-cirkus-cirkoer

Limits – Cirkus Cirkör

21.–23. September 2016

Alles ist möglich! Daher sollte das Stück eigentlich „Ohne Grenzen“ heißen. Cirkus Cirkör, stemmt sich mit Körpereinsatz gegen ein sattes Europa, das Menschen aussperrt, die ihr Heil nur noch in der Flucht finden.

Read More

BAR – Band am Rhein

21. September 2016

Wie jetzt, Bar? In der Kirche? Ach, lässige Verve zwischen New Wave, Dream Pop und Noir-Songwriting geht überall.

Read More
wolfgang-abendroth

Antonín Dvořák, Stabat Mater – Johanneskantorei

23. September 2016

Die Gottesmutter hatte ihren Sohn zu beweinen und das Ehepaar Dvořák den Tod von drei Kindern innerhalb von drei Jahren. Und doch erzählt „Stabat Mater“ mehr von Trost als von Trauer.

Read More
queen-drifter-sophie-hunger

Queen Drifter – Sophie Hunger

24. September 2016

Sie war in Montreux und in Glastonbury. Sie hat zahlreiche Preise gewonnen, in zehn Jahren sechs Alben aufgenommen, ihre Konzerte sind zuverlässig ausverkauft.

Read More

LIFE / Raumpatrouille & Memory Boy – Matthias Brandt & Jens Thomas

25. September 2016, 17:00 & 20:00

Sie haben mit ihren Inszenierungen das Melodram neu erfunden und unser Kopfkino auf Hochtouren gebracht: Matthias Brandt, begnadeter Schauspieler, und Jens Thomas, Sänger, Pianist und Ausnahmeperformer.

Read More
pixel-cie_kaefig

Pixel – Compagnie Käfig

27.–29. September 2016

Die Welt in Pixel scheint vollkommen elastisch: Wände wachsen, Wellen rollen, der Bühnenboden bricht auf. Elf Tänzer, HipHopper und Zirkusartisten, bewegen sich in einem Raum voller optischer Täuschungen.

Read More
nicolao-valiens

Moro Lasso – Nicolao Valiensi

27. September 2016

Er serviert uns Slow Food für die Ohren: Nicolao Valiensi, Jazzmusiker und Komponist aus Italien mit Lebensmittelpunkt am Rhein, beherrscht die Posaune ebenso wie ihren tiefer tönenden Verwandten, das Euphonium.

Read More
klangmeditation-markus-stockhausen

Klangmeditation – Markus Stockhausen

28. September 2016

Singen und Stille als Weg zum Selbst – das ist die Idee der Klangmeditation, ein Projekt des international renommierten Komponisten und (Jazz-)Trompeters Markus Stockhausen.

Read More
alexander-wienand-trio

Catching Moments – Alexander Wienand Trio

29. September 2016

Das haben sie wirklich drauf, die Jungs, Stimmungen auf- und auszubauen: Sie können eingängige Ohrwurm-Songs und coolen Kammerjazz von heute.

Read More
cirkopolis-cirque-eloize

Cirkopolis – Cirque Éloize

30. September–2. Oktober 2016

Es ist alles da, und zwar hochvirtuos: Akrobatik an Stangen und Seilen, Rhönrad, Schleuderbrett und Jonglage. Und doch wähnt man sich nicht im Zirkus.

Read More
arne-jansen-trio

Nine Firmaments – Arne Jansen Trio

30. September 2016

Mit Wucht trifft uns der warme und melodiöse, unüberhörbar rockige Gitarrensound. Er scheint sich auf einer rastlosen Suche zu befinden.

Read More
duesseldorf-festival-yemen-blues

Insaniya – Yemen Blues

3. Oktober 2016

Energetischer Sound zwischen den Welten. 2010 waren sie bei uns im Theaterzelt eine der Entdeckungen des Jahres.

Read More