Lade Veranstaltungen

Krankenakte Robert Schumann – Matthias Brandt & Jens Thomas

Termine: 15. September, 17:00 & 20:00

matthias-brandt-jens-thomas

Robert Schumann, genialer Komponist und komplexe Künstlerpersönlichkeit, getrieben von depressiven Schüben und Zuständen völliger nervöser Erschöpfung, verbrachte nach einem Selbstmordversuch den Rest seines Lebens in einer Heilanstalt in Bonn. Seine Krankenakte ist die Basis für Peter Härtlings Roman „Schumanns Schatten“ – und der wiederum war für Matthias Brandt und Jens Thomas Inspiration für ihr neues Projekt. Wie immer scheint nichts festgelegt oder routiniert einstudiert. Während Brandt die Nerven der Zuschauer vibrieren lässt, improvisiert Thomas passend am Klavier – ein faszinierendes Spiel aus Text und Klang, das mit den seelischen Abgründen der Charaktere jongliert.

15. September, 17:00 & 20:00
Theaterzelt
Burgplatz, 40213 Düsseldorf
+ Google Karte
Telefon: +49 211 82 82 66 22