Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

TRAUMWERK – Elina Albach & Ensemble CONTINUUM

27. September, 19:30

„Memento Mori“ – „Gedenke des Todes“ war ein Leitmotiv der Künstler der Barockzeit. Aller Endlichkeit zum Trotz hat dieser Gedanke bis heute kaum an Wirkkraft verloren. An der Schnittstelle zwischen einst und jetzt interpretiert die Cembalistin Elina Albach mit ihrem Ensemble CONTINUUM und seinem historischen Instrumentarium aktuelle Stücke von James Dillon, Käptn Peng und Kate Tempest, Rap-Songs und Hip-Hop-Sounds und stellt sie den Werken von Komponisten und Dichtern des Barocks gegenüber. Die Schauspielerin und Sängerin Clara-Marie Pazzini verwebt die einzelnen Tracks mit Rezitation, Sprechgesang und Gesang zu einer faszinierenden dramaturgischen Einheit.

Mit freundlicher Unterstützung von HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, der VivArte Stiftung, der KULTURKIRCHE Stammhaus Kaiserswerth und des InterContinental Hotel Düsseldorf Königsallee
Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
Eine Koproduktion von PODIUM Esslingen und düsseldorf festival!
Traumwerk ist ein Projekt im Rahmen von #bebeethoven und wird maßgeblich gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes

Details

Datum:
27. September
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.duesseldorf-festival.de/wp-content/uploads/2018/08/traumwerk.pdf

Veranstaltungsort

Kulturkirche Stammhaus Kaiserswerth
Fliednerstraße 23
Düsseldorf, 40489 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+4921182826622

Weitere Angaben

Spieldauer
60 Minuten, keine Pause
Tickets
http://shop.derticketservice.de/duesseldorf-festival/details.html?evID=1805352