Podium Esslingen Ensemble
Podium Esslingen Ensemble

Incantatie - Minimal Music Experience

Das 2009 gegründete Ensemble PODIUM Esslingen bricht bewusst mit den Ritualen des klassischen Konzerts und kreiert mit lockeren Settings und interdisziplinären Konzepten frische Formate. Den unwiderstehlichen Flow der Minimal Music entfesselt Simeon ten Holts „Incantatie IV“, eine Komposition, die Tonart, Klangfarbe, Spielmodus, Tempo und die Anzahl der Instrumente den Interpret*innen überlässt. Aus kleinsten musikalischen Zellen entwickeln sich in der Dynamik eines Perpetuum Mobile immer neue Varianten und Formen. Publikum und Ausführende bewegen sich während des Konzerts frei durch den Raum, man kann beim Wandeln zwischen den Instrumenten immer neue Hörperspektiven entdecken oder sich einfach passiv dem Rausch der Musik ergeben.

Eingang ist die große Glasfront am Ende der Flingerpassage, also das Ende der oberen Ebene der U-Bahnhaltestelle „Heinrich-Heine-Allee“. Wer mit der Bahn kommt, muss gar nicht erst ins Freie, und wer von oben kommt, geht am Carsch-Haus die Rolltreppe herunter.

Eine Koproduktion von PODIUM Esslingen und Düsseldorf Festival!

Mit freundlicher Unterstützung von SIGNA Real Estate und durch das Hotel ibis Düsseldorf Hauptbahnhof und ibis Düsseldorf City

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

Tickets kaufen

  • Mi 15.09.2021

    20:30 Uhr

Basement im Carsch-Haus
Flinger Passage
40213 Düsseldorf