Das Team

Die beiden Intendanten Christiane Oxenfort und Andreas Dahmen sind seit der Gründung des Festivals 1991, als künstlerische Leiter für die Programmgestaltung und außerdem seit mehr 20 Jahren als Geschäftsführende Gesellschafter der gemeinnützigen Festival GmbH auch für das gesamte Management verantwortlich. Von Hause aus Musiker und mit ihrem ViF Flötenquartett international ausgezeichnet, haben sie sich Lust am Experiment und Offenheit für neue Tendenzen bei gleichzeitiger Wahrung eines hohen künstlerischen Niveaus auf die Fahne geschrieben.

Von links nach rechts: Theresa Heußen, Timo Kasper, Raphael Auer, Juliette Eckstein, Armin Leoni, Hans Jürgen Müller, Christiane Oxenfort, Constanze Lorentz, Andreas Dahmen,
vorne: Helen Kemmer, Ana Đokić

Gemeinsam mit der Intendanz steht ganzjährig ein Team von festen und freien Mitarbeitern, die jeweils federführend sind: Assistent der Intendanz/Sponsoring (Raphael Auer), Ticketing (Timo Kasper), Pressearbeit und Marketing (Ana Đokić), Technik (Hans-Jürgen Müller), Produktion/Organisation (Armin Leoni & Theresa Heussen).
In der „heißen Phase“ des Festivals wächst dieser Stab auf bis zu 50 Mitarbeiter an: Praktikanten und technische Helfer von Hochschulen aus allen Teilen Deutschlands und eine Brigade von „Goldstücken“, die sich ehrenamtlich um das leibliche Wohl aller Beteiligten kümmert.